Folk trifft Flügel - Konzert mit dem Duo "Windwood & Co"

07.08.2022 - Um 17:00 Uhr präsentiert das Instrumentalduo „WindWood & Co“ aus dem Siegerland internationale Folklore in der Berger Kirche.

Es sind Melodien die fast jeder kennt und mag. Lieder aus Deutschland, Italien, Israel und Russland aber auch aus England, Frankreich oder vom amerikanischen Kontinent. Das Instrumentalduo „WindWood & Co“ hat sie zusammengetragen, bearbeitet und ein Konzept für einen faszinierendes Konzert erarbeitet, in dem sich alle diese Melodien begegnen.

„Folk trifft Flügel“ nennt sich das Programm, das Vanessa Feilen und Andreas Schuss präsentieren, und es ist die Vielfalt, die im Zentrum des Konzertes steht. Auf nicht weniger als zwölf verschiedenen Instrumenten (Panflöte, Saxophon, Klarinette, Querflöte, Kontrabass, Harfe, Gitarre, Mandoline, Piano, Akkordeon, Pedalbass und Cajon) erklingen die einzelnen Stücke und tragen die Botschaft des Duos hinaus in die Welt: Vielfalt ist gottgewollt und gottgemacht! In einer Zeit, in der Nationalismus und Rassismus wieder Raum gewinnen, ist diese Botschaft wichtiger denn je!

Zentrales musikalisches Element bei „WindWood & Co“ ist die spezielle Spieltechnik von Andreas Schuss, der in der Lage ist, gleichzeitig auf hohem Niveau Panflöte und Piano und Pedalbass zu spielen. Es ist der emotionale Panflötenton, der sich wunderbar mit dem virtuosen Saxophonspiel von Vanessa Feilen verbindet – und so sind die emotionalen Bläsersätze des Duos ein Ohrenschmaus mit hohem Wiedererkennungsfaktor – der dadurch noch gewinnt, dass immer wieder andere Instrumente wie Kontrabass, Mandoline oder Akkordeon neue Akzente setzen.

Thematisch verbunden werden die Stücke durch kurze biblische Geschichten von Begegnungen, die Vorurteile zerstörten und neues Leben schenkten.

Der Freundeskreis Berger Kirche e.V. lädt alle Interessierten ganz herzlich zu diesem Konzert ein. Der Eintritt ist frei - am Ende der Veranstaltung wird um eine Spende gebeten.

 

zurück

Kontakt

1. Vorsitzender: Kurt Schneider
Am Engelsstück 35 | 65611 Brechen
Tel.: 0 64 38 - 42 54 | Mobil: 0178 9369322

Impressum | Datenschutz